Führung kooperativ

Führung kooperativ – erweiterte Schulleitung an Förderschulen

Eckpunkte

Schulart: Förderschule
Modellschulen: 14 Schulen in ganz Bayern
Projektlaufzeit: zwei Jahre (2020/2021 – 2021/2022)
Durchführung des Schulversuchs durch die Stiftung Bildungspakt Bayern in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus


Zielsetzungen

  • Entwicklung von förderschulspezifischen Modellen einer erweiterten Schulleitung, die die unterschiedlichen an Förderschulen tätigen Personengruppen umfasst
  • Entwicklung und Erprobung von Modellen einer vertieften fachlichen Kooperation in Form von multiprofessionellen Teams
  • Entwicklung und Erprobung neu geschnittener Aufgabenverteilungen, die die verschiedenen Formen des kooperativen und inklusiven Unterrichts stärken
  • Systematische Integration der Möglichkeiten der Digitalisierung bei der Personalentwicklung und der fachlichen Kooperation, dem Wissensmanagement sowie der Organisationsentwicklung

Aktuell

05./06.03.2020 1. Arbeitstagung der Schulleiterinnen und Schulleiter
25./26.03.2020 1. Arbeitstagung der stellvertretenden Schulleiterinnen und Schulleiter

Kooperationspartner

Ansprechpartner

Anton Seitz
Tel. 089 2186 2021
E-Mail: anton.seitz@stmuk.bayern.de

  • Entwicklung und Erprobung einer erweiterten Schulleitung
  • Erarbeitung von Konzepten für die Delegation von Aufgaben auf die Mitglieder der erweiterten Schulleitung und Führung erweiterter Schulleitungsteams
  • Erarbeitung von Konzepten zur Führung und Zusammensetzung multiprofessioneller Teams
  • Erprobung von Organisationsformen zur Förderung einer zielgerichteten und effektiven Kooperation innerhalb der Teams bzw. innerhalb der Organisationseinheiten
  • Stärkung der Zusammenarbeit mit Partnern in der Region im Rahmen der Inklusion
  • Erarbeitung eines Fortbildungskonzeptes für Schulleitungen und Lehrkräfte zu den Leitthemen Führung und Kooperation
© 2020 Stiftung Bildungspakt Bayern