Archiv

Welche Bedeutung hat die Erhebung von Geodaten in wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Hinsicht?
Wie verändern digitale Medien die Orientierung im Raum?
Mit diesen und anderen Fragen beschäftigten sich die Teilnehmer der Modell- und Netzwerkschulen im Schulversuch Digitale Schule 2020 bei der Fachtagung Gesellschaftswissenschaften am 08./09. Oktober in Kloster Scheyern.

Die Tagung umfasste neben einem Impulsvortrag Workshopphasen zur Vorbereitung von Konzepten zum fachspezifischen Einsatz digitaler Medien und zur Dokumentation dieser Konzepte.

Ansperechpartner

Eva Stolpmann
Tel.: 089/2186-2083
E-Mail: eva.stolpmann@stmuk.bayern.de


Digitale Schule 2020

© 2018 Stiftung Bildungspakt Bayern