Archiv

Zum Thema „Digitalisierung: Auswirkungen auf Personalführung und Personalentwicklung an Schulen“ trafen sich am 23. November 2017 alle Schulen des i.s.i.-Netzwerks zu ihrem diesjährigen Fachtag in Nürnberg. Etwa 90 Lehrkräfte, Schulleiterinnen und Schulleiter tauschten sich über Herausforderungen und Gelingensbedingungen aus, wurden von Frau Dr. Maria Strobel vom Lehrstuhl für Strategie und Organisation der TUM über aktuelle Entwicklungen aus Sicht der Wissenschaft informiert und diskutierten u. a. mit Herrn Klaus Beier, Geschäftsführer operativ der Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit, und Herrn Dieter Omert, Leiter Berufsausbildung und fachliche Kompetenzentwicklung bei AUDI, über die Sichtweise der Wirtschaft auf die anstehenden Herausforderungen bei Personalentwicklung und Personalführung.

Der i.s.i.- Innere Schulentwicklung & Schulqualität Innovationspreis wird alle zwei Jahre in den Kategorien Grundschule, Mittelschule, Realschule, Gymnasium, Förderschule und Berufliche Schule vergeben. Im i.s.i.-Netzwerk sind erfolgreiche Schulen der vergangenen Wettbewerbsrunden zusammengeschlossen.

Ansprechpartner

Manfred Bäuml
Tel.: 089 2186-2094
E-Mail: manfred.baeuml@stmuk.bayern.de


Weiterführende Links

Auf der 19. Sitzung des Stiftungsrates am 20. November 2017 berichtete der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Bildungspakt Bayern, Staatssekretär Georg Eisenreich, über die Arbeit der Stiftung.
Mit den Projekten „Digitale Schule 2020“, „Bilinguale Grundschule“ und „Perspektive Beruf für Asylbewerber und Flüchtlinge“ spiegeln sich die drei großen gesamtgesellschaftlichen Herausforderungen Digitalisierung, Internationalisierung und Integration unmittelbar in der Arbeit der Stiftung wider.
Einen Überblick über alle Projekte der Stiftung gibt der Leistungsbericht 2017.

Ansprechpartner

Eva Stolpmann
Tel.: 089/2186-2083
E-Mail: eva.stolpmann@stmuk.bayern.de

Die Luitpold-Grundschule Bayreuth ist Sieger des regionalen Grundschul-i.s.i. in Oberfranken. Sie überzeugte mit ihrem pädagogischen Konzept, das unter dem Motto „Unsere Vielfalt macht uns stark“ steht.
Zusätzlich ausgezeichnet wurden die Grundschule Weissenbrunn und die Anger-Grundschule in Hof.
Für die regionale Siegerschule bleibt es nun weiter spannend, denn für sie besteht die Möglichkeit einer Auszeichnung auf Landesebene.

Ansprechpartner

Funda Demir
Tel.: 089 2186-2084
E-Mail: Funda.Demir@stmuk.bayern.de

Rund 30 Vertreterinnen und Vertreter von Stiftern und Zustiftern nahmen am 28. April 2017 im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst am Workshop „Zukünftige Arbeitsschwerpunkte der Stiftung Bildungspakt Bayern“ teil.

In seiner Begrüßung gab Staatssekretär Georg Eisenreich einen Einblick in aktuelle Schwerpunkte der Bildungspolitik, an denen sich die Arbeit der Stiftung Bildungspakt Bayern orientiert. Anschließend kamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in zwei Arbeitsgruppen zu den Themen „Digitalisierung im Bildungsbereich“ sowie „Neue Formen des Lehrens und Lernens“ zusammen, um Impulse für die zukünftigen Arbeitsschwerpunkte der Stiftung zu erarbeiten.

Ansprechpartner

Eva Stolpmann
Tel.: 089/2186-2083
E-Mail: eva.stolpmann@stmuk.bayern.de


1 2 3 4 5 6 9
© 2019 Stiftung Bildungspakt Bayern