Archiv

Am Donnerstag, den 14.11. 2019 fand die 21. Sitzung des Stiftungsrats im Bayerischen Ministerium für Unterricht und Kultus statt. Im Rahmen dieser wurde Wolfram Hatz zum neuen Ratsvorsitzenden der Stiftung Bildungspakt Bayern gewählt. Er folgt damit auf Alfred Gaffal, der auch in der Funktion als Präsident der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. sein Vorgänger war. Kultusstaatssekretärin Anna Stolz, Vorstandsvorsitzende der Stiftung Bildungspakt Bayern, bedankte sich bei Alfred Gaffal für sein großes Engagement in den letzten sechs Jahren als wertvolles Bindeglied zwischen Schule und Wirtschaft und gratulierte Wolfram Hatz zu dessen Wahl. Neben der Erledigung von satzungsmäßig festgelegten Vorgängen erhielten die Ratsmitglieder, Stifter und Zustifter einen Einblick in die aktuelle Projektarbeit der Stiftung. Es wurden Ergebnisse aus Projekten zu den Schwerpunkten „Digitalisierung“ und „Individualisierung“ präsentiert. Im anschließenden Get-together wurden Ideen zur Kooperation zwischen Schule und Wirtschaft geschmiedet.

© 2019 Stiftung Bildungspakt Bayern