Archiv

Schul- und Teamleitungen der Modell- und Netzwerkschulen tagten am 09. und 10. Juli in Westerham bei München, um die Arbeit im Schulversuch am Ende des 1. Projektjahres zu reflektieren und die weitere Umsetzung der Entwicklungsarbeit zu planen. Die inhaltlichen Schwerpunkte der Veranstaltungen waren die Gestaltung der Erziehungspartnerschaft in einer stärker digitalisierten Schule, der Aufbau einer „Kultur des Teilens“ sowie die Digitalisierung von administrativen Prozessen. Als Gastredner kam Prof. Dr. Christoph Igel vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz nach Westerham. Er referierte zu dem Thema „Bildung, Internet der Dinge und Künstliche Intelligenz – Ist das autonome Klassenzimmer bald Alltag in der Schule“ und stellte sich in der Diskussion den Nachfragen der Teilnehmer.

Ansperechpartner

Eva Stolpmann
Tel.: 089/2186-2083
E-Mail: eva.stolpmann@stmuk.bayern.de


Digitale Schule 2020

© 2018 Stiftung Bildungspakt Bayern