Schulverwaltungsportale

Um einen Überblick zu bekommen, welche der zahlreichen am Markt vorhandenen Schulportale, das passende für eine Schule ist, wurde im Projekt „Digitale Schule 2020“ im April 2017 eine Marktanalyse durchgeführt.[1]

Durch Internetrecherchen und Besuch der Messen didacta und learnTec waren folgende Portale Teil der Analyse:

[1] Daher sind alle im Folgenden angegebenen Daten auf dem Stand April 2017 und es können sich in der Zwischenzeit Änderungen ergeben haben. Auch kann keine Gewähr für die Korrektheit aller Daten übernommen werden.

Durch Internetrecherchen und Besuch der Messen didacta und learnTec waren folgende Portale Teil der Analyse:

  • aixConcpet
  • claxss
  • DieSchulApp
  • edkimo
  • edmodo
  • edublog,
  • edupage
  • elo-office
  • Schulmanager Online (Elternsprechtag Online)
  • ESIS
  • Feedback Schule
  • Go Formative
  • GrafStat
  • I-NET
  • Info-Portal
  • iServ
  • NetMan
  • Notenbox
  • Notenmanager
  • Office 365 Education
  • RDT Urban
  • SchulantragOnline
  • Skool
  • CLASS
  • Untis
  • WebWeaver School

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, umfasst jedoch einen Großteil der am Markt angebotenen Portale.

Diese wurden nun hinsichtlich der folgenden Kriterien untersucht:

  • Abdeckung der in Kapitel „Prozesse der Schulverwaltung“ aufgeführten Prozesse,
  • Verbreitung des Schulportals,
  • Konformität zum bayrischen Datenschutzgesetz,
  • Kosten.


[1] Daher sind alle im Folgenden angegebenen Daten auf dem Stand April 2017 und es können sich in der Zwischenzeit Änderungen ergeben haben. Auch kann keine Gewähr für die Korrektheit aller Daten übernommen werden.

© 2017 Stiftung Bildungspakt Bayern