Archiv

Am Freitag, den 06. Mai 2016 fand im Rahmen des Schulversuchs „TAFF – Talente finden und fördern an der Mittelschule“ an der Uli-Wieland-Mittelschule die Aufführung von „Romeo und Julia“ statt.  Knapp 120 Schüler hatten sich seit Monaten in verschiedenen TAFF-Workshops auf diese Aufführung vorbereitet. Es wurde getanzt, gerappt und gesungen. Eine spannende Inszenierung mit einem wirklichen „Happy End“, die sicherlich auch William-Shakespeare gefallen hätte.

© 2017 Stiftung Bildungspakt Bayern