i.s.i.-Netzwerk: Staatliche Realschule Arnstorf

Die Schülerinnen und Schüler der 2005 neu gegründeten Realschule Arnstorf stammen aus vier Landkreisen (Passau, Rottal-Inn, Deggendorf und Dingolfing-Landau). Es können vier Wahlpflichtfächergruppen, besondere Maßnahmen zur beruflichen Orientierung und eine offene Ganztagesbetreuung angeboten werden. Die Realschule Arnstorf ist MINT-Schule und Medienreferenzschule.


Kernpunkte der Bewerbung für den i.s.i. 2012

Seit der Selbstständigkeit der Realschule Arnstorf (2005) wurden gerade im Bereich der MINT-Fächer erhebliche Anstrengungen unternommen, das Profil der Schule in Richtung naturwissenschaftlicher und technischer Kompetenzvermittlung auszurichten. Über ein Drittel der Schülerinnen und Schüler wählten ab der Jahrgangsstufe 7 die Wahlpflichtfächergruppe I mit der klaren Schwerpunktsetzung im naturwissenschaftlich-technischen Bereich.

 

Aktuelle Schwerpunkte der Schulentwicklung

  • Ausbau als MINT-Schule u.a. durch Mitentwicklung der MINT-Schullandheime.
  • Aufbau von E-Government (Digitalisierung und Schulnetzwerk): Verbesserung der Infrastruktur in diesem Bereich.
  • Einführung der Mittleren Führungsebene
  • Intensiver Ausbau einer offenen Ganztagsbetreuung mit einem überdurchschnittlichen Angebot.
  • Besondere Angebote im Bereich der beruflichen Orientierung (z. B. Geheft, Berufsmesse, besondere Form des Praktikums)

 

Angebot für andere Schulen

Die erfolgreichen Schulen des i.s.i.-Netzwerkes sind an gegenseitigem Austausch interessiert. Die Realschule Arnstorf bietet zu den folgenden Themen Veranstaltungen oder weitergehende Informationen an. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die Schule.

 

Offene Ganztagsbetreuung

Es wird eine Vorstellung der Ganztagsbetreuung mit Mensa angeboten (Fortbildung mit Schulführung).

 

Berufliche Orientierung

Es wird eine Fortbildung zu Angebot und Maßnahmen der Realschule Arnstorf in diesem Bereich angeboten.

 

Digitales Schulnetzwerk

Es wird das digitale Schulnetzwerk an der Realschule Arnstorf vorgestellt (Fortbildung mit Schulführung).

 

MINT-Schullandheim

Im Rahmen einer Fortbildung mit Schulführung wird das MINT-Schullandheim vorgestellt.

 

Schule

Staatliche Realschule Arnstorf
Eggenfeldener Str. 43
94424 Arnstorf
Schulleiter: Jürgen Böhm


 

i.s.i.-Preisträger: 2012
Sachaufwandsträger: Markt Arnstorf
Hauptamtliche Lehrkräfte: 56
Schüler/innen: ca. 750

© 2017 Stiftung Bildungspakt Bayern