i.s.i.-Netzwerk: Grundschule Altenmünster

Die Grundschule Altenmünster liegt im ländlichen Schwaben und ist Referenzschule für Medienbildung. Die 7 Klassen werden in Klassenzimmern mit vollständiger Medienausstattung unterrichtet (interaktiver Beamer, Notebook, Dokumentenkamera, höhenverstellbarer Tisch, Schülernotebooks). Es wird eine Kombinationsklasse 3/4 und eine Kooperationsklasse 1b angeboten. Außerdem ist die Grundschule Altenmünster Pilotschule für den offenen Ganztag.


Kernpunkte der Bewerbung für den i.s.i. 2012

Die Bewerbung stand unter dem Motto „Fit für die Welt mit Computer & Co“ und beinhaltete folgende Schwerpunkte:

  • Entwicklung von Arbeitstechniken (Umgang mit neuen Medien, sinnvoller ergebnisorientierter Computereinsatz in der Grundschule)
  • Ergänzung der klasseninternen Aktivitäten durch Arbeitsgemeinschaften und externe Kurse
  • Konsequente Fortbildung des Kollegiums über Möglichkeiten, Kinder auf die künftigen Anforderungen der Informationsgesellschaft vorzubereiten
  • Zusammenarbeit mit einem externen Partner (Diplom-Wirtschaftsingenieur) und Entwicklung eines Konzepts, das die Qualität von Unterricht und Erziehung nachhaltig sichert
  • Kauf und Einführung bedarfsgerechter Hardware mit hohem Nutzungsgrad
  • enge Vernetzung und Austausch mit dem Sachaufwandsträger
  • Zusammenarbeit mit weiterführenden Schulen
  • Einbeziehung der Eltern durch Informations- und aktive Elternabende
  • Übertragbarkeit des Konzeptes auf andere Schulen, Multiplikation

 

Aktuelle Schwerpunkte der Schulentwicklung

  • Ausbau des „Virtuellen Klassenzimmers“ (Lernplattform auf moodle-Basis für Schüler und Eltern als regulärer Bestandteil des Unterrichts ab der 3. Klasse)
  • Medienkonzept der GS Altenmünster als Kristallisationskern für die intensive Zusammenarbeit mit vier weiteren Grundschulen der Region (Aufbau eines Fortbildungsnetzwerkes „Medienarbeit in der Grundschule“, Kooperationsvereinbarungen zu Material und Kursen für Schüler, Nutzung von Synergieeffekten durch die effektive Zusammenarbeit der Kollegien)
  • Integrieren des LehrplanPlus in das Medien-Methodencurriculum

 

Angebot für andere Schulen

Die erfolgreichen Schulen des i.s.i.-Netzwerkes sind an gegenseitigem Austausch interessiert. Die Grundschule Altenmünster bietet zu den folgenden Themen Veranstaltungen oder weitergehende Informationen an. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die Schule.

 

Sinnvolle Medienausstattung und nachhaltiges Medienkonzept an der Grundschule

Es können Informationen (schulinterne Lehrerfortbildung) zum genannten Thema am Beispiel der Medienarbeit der Grundschule Altenmünster gegeben werden:

  • Arbeit mit dem interaktiven Beamer und der Dokumentenkamera
  • Einsatz von Notebooks im Klassenzimmer
  • Arbeit mit den Netzwerkordnern
  • aktive Übungsanteile

 

Medienmodul „Präsentieren wie die Profis“ von Klasse 2 bis 4

Schülerinnen und Schüler erstellen professionelle Präsentationen vom Plakat bis zur animierten Beamershow (Internetrecherche, lizenzfreie Bildersuche, Libre Office Impress, Vortragsschulung).

 

Virtuelles Klassenzimmer, Klasse 2 bis 4

Vom Login zur digitalen Aufgabenbearbeitung: Video, Online-Eingabe, Download, Upload, LearningApp

Schule

Grundschule Altenmünster
Schulstraße 11
86450 Altenmünster
Schulleiterin: Ute Wiedemann


i.s.i.-Auszeichnung: 2012
Sachaufwandsträger: Gemeinde Altenmünster
Hauptamtliche Lehrkräfte: 10
Schüler/innen: ca. 150

© 2017 Stiftung Bildungspakt Bayern