Archiv

Alle Bilder © Brigitta Erdödy

Am 27. November 2017 fand die Auftaktveranstaltung im Projekt „ProfiLe – Professionelle Lehrerrolle evidenzbasiert entwickeln“ in der Sport- und Kulturarena ESKARA in Essenbach statt. Die anwesenden Gäste informierten sich über den Hintergrund, die Zielsetzung und die Umsetzung des Projekts.

Mit ihren Grußworten führten Herr Staatssekretär Georg Eisenreich, Herr Ministerialrat Ralf Kaulfuß, Geschäftsführer der Stiftung Bildungspakt Bayern und Herr Abteilungsdirektor Josef Schätz, Bereichsleiter Schulen bei der Regierung von Niederbayern, in die Veranstaltung ein. Frau Ministerialrätin Dr. Gisela Stückl aus dem Bildungsministerium legte in ihrem Vortrag die aktuellen Herausforderungen an die Lehrerbildung dar. In einem Impulsvortrag erläuterte Prof. Dr.  Klaus Zierer (Universität Augsburg) die Rolle von „ProfiLe“ für die Weiterentwicklung der Lehrerbildung. In seinem zweiten Vortrag „Pädagogik vor Technik“ zeigte er die Möglichkeiten und Grenzen der Digitalisierung im Bildungsbereich auf. Abschließend gaben die Vertreterinnen und Vertreter der Seminarleitungen einen Überblick über die 11 Module, die bis zum Schuljahr 2019/2020 entwickelt und verbindlich in die Lehrerausbildung implementiert werden sollen.

Ansperechpartner

Funda Demir
Tel.: 089 2186-2084
E-Mail: Funda.Demir@stmbw.bayern.de

© 2017 Stiftung Bildungspakt Bayern