AKZENT Elternarbeit

Projektbeschreibung

Im Projekt „AKZENT Elternarbeit“ wurden folgende Arbeitsschwerpunkte gesetzt:

  • Gezielter Einsatz moderner Informations- und Kommunikationsmedien zur Überwindung räumlicher und zeitlicher Hürden bei der Kontaktaufnahme
  • Förderung einer kontinuierlichen und anlassunabhängigen Kontaktaufnahme zwischen Lehrkräften und Erziehungsberechtigten
  • Entwicklung schulspezifischer Konzepte zur Bildungs- und Erziehungspartnerschaft (differenzierende Elternarbeit unter Berücksichtigung der besonderen Bedingungen der Schulen vor Ort)
  • Gezielter Einsatz von stärkenorientiertem Feedback
  • Etablierung von Dreiergesprächen (Schüler – Eltern – Lehrer) mit Zielvereinbarungen
  • Einbezug pädagogischer Fachkräfte in die Elternarbeit (Schulsozialarbeit, Ganztagsbetreuung)
  • Maßnahmen zur Optimierung der Kommunikation zwischen Schulleitung, Lehrerkollegium, Elternbeirat und Eltern
  • Beratungs- und Informationsangebote

 

Ergebnisse

  • Mit den “Leitlinien zur Gestaltung der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft” wird erstmals für Bayern ein Orientierungsrahmen für die qualitative Weiterentwicklung der Elternarbeit vorgelegt.
  • Vorschläge zur Gestaltung von schulspezifischen Konzepten zur Bildungs- und Erziehungspartnerschaft bieten eine erste Orientierungshilfe für die konzeptionelle Arbeit der Schulen in diesem Bereich der Schulentwicklung.
  • Beispiele guter Praxis zu den vier Qualitätsbereichen der partnerschaftlichen Elternarbeit geben hilfreiche Anregungen und regen zur Nachahmung an.
  • Die Ergebnisse des Schulversuchs wurden in den Familienpakt Bayern aufgenommen. Sie sollen dazu beitragen, die Vereinbarkeit von Familie, Schule und Beruf zu verbessern.

Hinweis: Die gebundene Ausgabe der Publikation „AKZENT Elternarbeit“ sowie die Broschüre der Leitlinien und das Plakat können Sie über das Broschürenportal beziehen unter www.bestellen.bayern.de

150205_Publikation_AKZENT_web_tn
150205_Broschuere_Leitlinien_tn

Partner

280108_vbw_logo_h233

Ansprechpartner

Thomas Heidl
Tel.: 089 2186-2021
E-Mail: thomas.heidl@stmbw.bayern.de


Weiterführende Links

150527_Kreislogo_AKZENT

Grundschule Poing, an der Gruber Straße
Sophien-Grundschule Hof
Bürgermeister-Engelhart-Grundschule Senden
St.-Georg-Mittelschule Augsburg
Karl-Dehm-Mittelschule Schwabach
Mittelschule München, Elisabeth-Kohn-Straße
Realschule Tegernseer Tal Staatliche Realschule Gmund am Tegernsee
Realschule Herrieden
Maria-Ward-Realschule Neuhaus a. Inn
Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium Bayreuth
Johann-Schöner-Gymnasium Karlstadt
Humboldt-Gymnasium Vaterstetten in Baldham
Staatliche Wirtschaftsschule Neuburg a. d. Donau
Private Wirtschaftsschule Krauss Aschaffenburg
Staatliche Fachoberschule Altötting
Staatliche Fachoberschule Erding
Staatliche Fachoberschule Hof

© 2016 Stiftung Bildungspakt Bayern